Downloads

REVOPUR

Aufbauten:

SPS 10

Download: PDF-Datei
Größe: 266 KB

SPS 15

Download: PDF-Datei
Größe: 781 KB

SPS 14

Download: PDF-Datei
Größe: 689 KB

SPS 13

Download: PDF-Datei
Größe: 877 KB

SPS 12

Download: PDF-Datei
Größe: 712 KB

SPS 11

Download: PDF-Datei
Größe: 732 KB

WSP 15

Download: PDF-Datei
Größe: 163 KB

WSP 14

Download: PDF-Datei
Größe: 99 KB

WSP 13

Download: PDF-Datei
Größe: 321 KB

WSP 11

Download: PDF-Datei
Größe: 266 KB

WSP 10

Download: PDF-Datei
Größe: 158 KB

News

+++ 01.09.2016: Fa. WFG flooring solutions wird neuer Partner für den Vertrieb und Verarbeitung von REVOPUR Fugenli > mehr +++

PR

REVOPUR® Fugenliquid: Dauerelastischer Fugenverguss sorgt für Effizienz

Jeder kennt das in Nutzhallen nervige Problem von Unregelmäßigkeiten im Bodenbelag, verursacht meist durch unsaubere oder aufgebrochene Fugen – wie zum Beispiel an Rampen oder Gebäudeübergängen. Werden diese sensiblen Nahtstellen auch noch regelmäßig durch Transport- oder Hebezeuge beansprucht, resultiert daraus eine stetige Beeinträchtigung für Mensch und Maschine: Der Prozessablauf wird gestört – das Produktivitätsniveau sinkt.

Mit dem neuen REVOPUR® Fugenliquid gibt es ab sofort ein System zur einfachen und schnellen Ausbildung von Bewegungs- bzw. Arbeitsfugen in Industrieböden. Der Flüssigkunststoff mit der einzigartigen Polyaspartic-Technologie* wird zur Reparatur und Sanierung, aber auch im Neubau für hohe Ansprüche eingesetzt Er ist lösungsmittelfrei, weichmacherfrei und geruchsarm. Nach dem Einbau durch qualifizierte Fachbetriebe ist die Fuge beständig, wartungsfrei und dauerhaft belastbar.

REVOPUR® THERMoRES: Blitzschnelle Parkhaus-Abdichtung bei Eis und Hitze

Nachdem bei Temperaturen im Minusbereich zunächst eine dicke Eisschicht auf dem Parkdeck der Universität Würzburg entfernt werden musste, wurden alle Aufkantungen des Parkdecks mit REVOPUR® THERMoRES abgedichtet. Noch am gleichen Tag konnte der neue Asphaltbelag mit Gussasphalt hergestellt werden.

Das eingeschossige Parkdeck der Universitätsklinik Würzburg am „Rimparar Steig“ erforderte umfangreiche Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Für das Projekt wurde dazu die Bauunternehmung Leonhard Weiss GmbH & Co KG beauftragt. Zentraler Bestandteil der Kernsanierung war die Instandsetzung des Freidecks auf einer Fläche von ca. 1.000 m2. Um nach dem Abtragen der alten Asphaltschicht den neuen Belag schnellstmöglich einbringen zu können, wurde eine Abdichtung gesucht, die unter heißem Gussaphalt beständig ist und auch bei extremen Witterungsbedingungen verarbeitet werden konnte.

Mit REVOPUR® THERMoRES fand man eine geeignete Abdichtungslösung aus Flüssigkunststoff die alle Anforderungen erfüllen konnte...

nach oben ▲

Adresse

REVOPUR GmbH · Wörthstraße 9 · 97318 Kitzingen · GERMANY · Anfahrt

Kontakt

Telefon: +49 (0)9321 927164-0 · Fax: +49 (0)9321 927164-99 · Email: info@revopur.de · www.revopur.de · Kontaktformular